Skip to main content

Saeco

Saeco Aulika Top HSC

Saeco Aulika Top One Touch Cappuccino

Aulika ist ein professioneller Kaffeevollautomat entwickelt für den OCS Bereich. Sie ist Ausdruck der hohen Qualität der Saeco Technologien. Fesselndes Design und kompakte Maße machen aus der Aulika die perfekte Kaffeemaschine mit „One Touch Cappuccino“ für das Büro. Durch ein noch übersichtlicheres Display und eine noch bessere Benutzerfreundlichkeit ist diese Kaffeemaschine im professionellen Bereich vielfältig einsetzbar.

Saeco History

Saeco startete als kleines Unternehmen 1981 in Gaggio Montano nahe Bologna, Italien. Im Jahr 1985 erfand Saeco als erste Firma weltweit das heutige in Kaffeevollautomaten gängige "Bean-to-Cup" Verfahren. Ein komplett automatisches und innovatives italienisches Espresso-Brühsystem. Mit einem Knopfdruck von der ganzen, fischen Kaffeebohne bis hin zum Getränk in der Tasse. Seitdem entwickelt Saeco Kaffeemaschinen, die dem Kaffeegeschmack von Menschen mit unterschiedlichen Lebensstilen entsprechen, sei es für den Einsatz zu Hause oder außer Haus. Der Kauf der Marke Gaggia im Jahr 1999 bestärkte die Tradition, exzellente italienische Espressoqualität zu entwickeln und anzubieten.
Im Jahr 2017 wird die Saeco Professional Division Teil der N & W Global Vending Group, dem Weltmarktführer im Bereich Vending.